Memory Leak

Auch bekannt unter:

  • Memleak
  • Speicherleck

Wikipedia

Ein Memory Leak (dt. "Speicherleck") ist ein Fehler in der Verwaltung des Arbeitsspeichers. Dieser Fehler tritt auf, wenn ein Bereich des Arbeitsspeichers belegt (oder "allokiert" wird), dieser aber nicht genutzt und auch nicht wieder freigegeben wird. Läuft ein Speicherleck-erzeugendes Computerprograrmm über einen längeren Zeitraum kann dies zur Folge haben, dass eine immer größer werdene Menge des Arbeitsspeichers belegt wird, obwohl dieser Speicherbereich effektiv nicht genutzt wird.

Memory Leaks treten in Programmiersprachen auf, die keine automatische Speicherverwaltung bereitstellen, beispielsweise in C, C++ (mit den Befehlen malloc und free) und Java.