Reusability

Auch bekannt unter:

  • Wiederverwendbarkeit

Wikipedia

In der Softwareentwicklung spricht man von Code Reusability, wenn bestimmte Teile einer Software oder Technologie an einer Stelle oder in einem anderen Produkt wiederverwendet werden können. Bei der Programmierung bereits auf die Reusability des geschriebenen Codes zu achten, hat zur Folge, dass an späterer Stelle und den folgenden Projekten enorm Zeit gespart werden kann.

Beispielsweise wird für ein Projekt ein "Termin finden und buchen"-Feature entwickelt. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass diese Funktion als eigenes Modul entwickelt wird, das später mit nur minimalem Änderungsaufwand in ein neues Projekt eingefügt werden kann, ohne dieses Feature ein zweites Mal von Grund auf programmieren zu müssen.

Verwandt mit Reusability ist auch die Praxis des Whitelabelling.


Verwandte Technologien und Begriffe: